Projekt „VIVAT PAX“

Rauminstallation zum Projekt „VIVAT PAX“

Stele VIVAT PAX
Stele VIVAT PAX

Ausstellung des Stadtheimatbundes vom 05.-02.11.2018 in der Stadthaus Galerie als Gemeinschaftsobjekt der PART 96 Künstler

7 Künstler von PART 96 Münster gestalten eine Rauminstallation mit 7 Stelen zu dem Begriff „Frieden“ mit 7 Buchstaben. Die Stelen sind in 7 Grundfarben – assoziierend an 7 Friedensfarben – von jedem der 7 Künstler individuell mit Motiven und Ideen gestaltet.  

Meine Arbeit ist in der Grundfarbe „Königsblau“ gehalten und trägt den Titel:
Frieden – FEDERLEICHT?

An der Rückseite ist eine Schiefertafel angebracht, auf der ich meinen Titel „Frieden – FEDERLEICHT? handschriftlich mit Federkiel geschrieben habe.

Zentrales Element ist das Holz einer Bootsplanke, das in Tunesien angeschwemmt wurde. Die Idee der Friedenstaube lässt  Grenz- und Kontinent-übergreifend Federn.

Room installation for the project “VIVAT PAX”

Exhibition of Muenster Heritage Federation from 05.-02.11.2018 in the Town Hall Gallery as a common object of the PART 96 artists

7 artists of PART 96 Muenster design a room installation with 7 stelae to the term “peace” with 7 letters. The steles are in 7 basic colors – associated with 7 peace colors – individually designed by each of the 7 artists with their motives and ideas.

My work is in the basic color “royal blue” and is titled
Frieden – FEDERLEICHT? (Peace – FEATHERWEIGHT?)

On the back is a slate mounted on my title “Peace – featherweight? handwritten with quill pen.

The central element is a piece of wood from a boat plank which was found in Tunisia. The idea of the peace dove leaves border- and continent-spreading feathers.

Projekt VIVAT PAX
pART 96 – Projekt VIVAT PAX

Ein Gedanke zu „Projekt „VIVAT PAX“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.